top of page
  • AutorenbildSecret

Emilias Phantasie: Die Reifeprüfung oder auch die Symphonie einer Versuchung

Aktualisiert: 17. Nov. 2022

Ein Bass dröhnt in meinem Ohr, während der Geschmack von Martini meine Lippen benässt. Ich setze mich in eine Lounge und überschlage die langen Beine.

Geschickt streiche ich mein klassisches Kleid von Chanel zurecht und lasse den Blick durch die Soirée gleiten. Der Raum ist feucht von nackter Haut und mein Gemüt verlangt nach frischem Fleisch.


Mittendrin in einer wilden Fetisch Party erspähen meine Augen einen Jüngling.

Ich spüre das Zucken zwischen meinen Schenkeln und bewege mich galant auf dich zu. Langsam aber fordernd.

Dein Blick findet meinen und lässt diesen nicht mehr los.

Mit rot lackierten Fingernägeln streiche ich über deine Brust bis mein Mund dein Ohr findet.


„Je vais t'apprendre…“, hauche ich.

Dein Blick schnellt zu mir, dein Herz schlägt schneller und ich spüre das pulsierende Adrenalin. Wie eine Wildkatze tänzle ich um meine Beute herum: „Ich werde dich lehren…“


Die Absolution einer Erregung macht sich bemerkbar und ich erkenne dein geheimes Verlangen nach einer Frau mit Erfahrung. Ein mit Gier erfülltes Lächeln umspielt die feuchte Höhle meiner Zunge.


Dein Mund öffnet sich für ein Wort, doch mein Finger schnellt zu deinen Lippen und legt sich darauf. Geschickt wandern meine Worte an deinen Hals: „Mama zeigt dir, wie man fickt“, flüstere ich.


Σχόλια


bottom of page